Arnsberg - Am Montagabend dem 25.06.2018 erschraken die Besucher des Brückenplatzes, aus einem Fenster des Landgerichts drang dichter Rauch. Der zuständige Wachtmeister erhielt von diesem Ereignis Kenntnis, zeitgleich wurde ihm eine Verqualmung im Bereich der Zellen signalisiert. Hieraufhin verständigte er die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungswesen des Hochsauerlandkreises und die Polizei.


 Stadt Arnsberg. Sirenenprobealarm Freiwillige Feuerwehr Arnsberg am Samstag, den 7. Juli 2018.

Müschede. Feuer im 2 Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses mit drei vermissten Personen. Das war die Ausgangslage einer gemeinsamen Übung der Einheiten Müschede und Hüsten im Basislöschzug (BLZ) 5.

Der Löschzug Neheim hat jetzt bei einer Objektübung bei den Caritas-Werkstätten im Ohl den Ernstfall geprobt, geplant war diese Übung von Tobias Jakob und Stefan Knobloch vom Löschzug Neheim und den Caritas-Mitarbeitern Dirk Giese (Standortleiter), Elmar Bertram (Abteilungsleiter) und Martin Wenner  (Brandschutz- und  Sicherheitsbeauftragter).