Bruchhausen. Am Samstag um 15:05 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in der Grüterstraße gerufen. Im Einsatz waren die Wachen Neheim und Arnsberg, der Löschzug Bruchhausen/ Niedereimer und ein RTW der Firma Hagelstein.

Am Mittwochabend, 24.01.2018, 18:30 Uhr, befuhr ein 68jähriger Pkw-Fahrer aus Niederense mit seinem Pkw die L745 von Arnsberg-Neheim in Richtung Niederense. 

Stadtgebiet Arnsberg. Das Orkantief „Friederike“ sorgte am Donnerstag für Ausnahmezustand bei den Feuerwehreinheiten im Stadtgebiet Arnsberg, insgesamt rückte die Wehr zu 128 Einsätzen aus.

Ein 18-jähriger Autofahrer fährt am Dienstagabend über die Lange Wende. Er verliert das Bewusstsein und kommt von der Straße ab.