Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Mülltonne im Freien< am 07.08.2022 um 20:27 Uhr

Oeventrop. Mit dem Alarmstichwort „Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr” wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes am Samstagmittag kurz nach 13:00 Uhr in die Straße „Am Hünenberg” in Oeventrop alarmiert.

Arnsberg. Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr in die Rumbecker Straße mit dem Alarmstichwort „technische Hilfe – Einsturz eines Gebäudes" alarmiert.

Montag Mittag kam es zu einem PKW Unfall auf der Hönnetalstraße im Ortsteil Holzen. Ein PKW war von der Straße abgekommen und auf dem Dach liegend in einem Waldstück zum stehen gekommen.

Am Montagmorgen ertönten die Sirenen in Arnsberg und Umgebung. In einem Gebäude an der Hellefelder Straße ist es zu einem Wohnungsbrand gekommen. Die Feuerwehr rückte mit starken Kräften des Basislöschzuges 2 (Arnsberg, Breitenbruch, Wennigloh), des Basislöschzuges 6 (Bruchhausen, Niedereimer), des Fernmeldedienstes und des Einsatzführungsdienstes zum Brandort.