Feu03-2.jpg
Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Mülltonne an Garage< am 01.04.2020 um 20:48 Uhr

Einen Kaminbrand in einem Einfamilienhaus an der Triftstraße konnte die Feuerwehr am Freitagabend über die Drehleiter eindämmen und damit Schlimmeres verhindern.

Um 20.48 Uhr waren die Wehrleute alarmiert worden. Die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Rumbeck rückten aus, ein Trupp ging zur Erkundung vor, die nachrückenden Einheiten blieben aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage in ihren Fahrzeugen und warteten auf weitere Anweisungen des Einsatzleiters.

Vom Korb der Drehleiter aus säuberte ein Schornsteinfeger den Kamin mit Kehrwerkzeug, zwei Einsatzkräfte kontrollierten die Wohnräume des Hauses mit einer Wärmebildkamera.

Eingesetzte Kräfte:

Wache Arnsberg +++ Wache Neheim +++ Löschgruppe Rumbeck