IMG_4150.jpg
Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Starker Gasgeruch aus Gulli< am 23.09.2020 um 10:00 Uhr

Am Freitagnachmittag gegen 13:30 Uhr wurden die Einheiten der Feuerwehr, zu einem Verkehrsunfall in die Hönnetalstraße, im Ortsteil Holzen gerufen. Dort waren zwei Autos frontal ineinander gefahren, insgesamt wurden vier Personen teilweise schwer verletzt, darunter drei Kinder. Keine der Personen war zum Glück in den beschädigten Fahrzeugen eingeklemmt. Die Einsatzkräfte unterstützten den Rettungsdienst bei der patientengerechten Rettung und sicherten an der Einsatzstelle den Brandschutz. Die Hönnetalstraße war während der Rettungsmaßnahmen komplett gesperrt.

Eingesetzte Kräfte:

Wache Arnsberg +++ Notarzt Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin +++ Rettungswache Arnsberg +++ Wache Neheim +++ Rettungswache Hagelstein +++ Löschgruppe Holzen +++ Pressestelle +++ Einsatzführungsdienst

 

Pressestelle Feuerwehr Stadt Arnsberg

Pressemeldung Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Vier schwer Verletzte bei Verkehrsunfall

Heute Mittag kam es zu einem Verkehrsunfall Nähe Arnsberg-Holzen, bei dem vier Personen schwer verletzt wurden. Eine 62-jährige Fahrzeugführerin aus Iserlohn war auf der Hönnetalstraße (L682) von Holzen kommend in Richtung Arnsberg-Herdringen unterwegs. In Höhe der Unfallstelle geriet sie mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn. Hier prallte sie frontal mit dem Pkw einer 43-jährigen Arnsbergerin zusammen. Diese sowie die drei in ihrem Fahrzeug befindlichen Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren wurden durch den Zusammenprall schwer verletzt. Sie mussten zur Versorgung in örtliche Krankenhäuser verbracht werden. An den beiden Pkw entstand Totalschaden in Höhe von zusammen ca. 11.000,- EUR. Die Hönnetalstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme und Rettungsarbeiten zwei Stunden lang voll gesperrt. (Mo.)

Quelle:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!