IMG_4216.jpg

Willkommen bei der Kinderfeuerwehr des Basislöschzuges 5

kinderfeuerwehr blz5

Hallo Du,

wir sind die Kinderfeuer des Basislöschzuges 4 ( Arnsberg /Breitenbruch / Wennigloh). Du bist auf der Suche nach einem Abwechslungsreichen Hobby, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir treffen uns jeden 1. Samstag im Monat. Wir unternehmen verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel: Besuch des Arnsberger Feuerwehrmuseum oder Kartoffelbraten für die ganze Familie. Wir lernen wie man anderen Menschen helfen kann. Kameradschaftliches Miteinander. Also wenn Du Lust hast komm vorbei.

Mama, Papa ich will zur Feuerwehr!!!"
Damit Sie, liebe Eltern, nicht im Dunkeln stehen, haben wir auch hier ein paar Informationen zusammengetragen,

damit Sie wissen, was die Kinderfeuerwehr ist und was dort so gemacht wird.

Was wir machen?
Bei der Kinderfeuerwehr geht es in erster Linie um Spiel und Spaß. Indem wir gemeinsam basteln,

spielen oder auch zusammen das Feuerwehrhaus, die Feuerwehrfahrzeuge und die verschiedenen Geräte kennenlernen.

Wir veranstalten Ausflüge ins Feuerwehrmuseum o. ä., sie sehen es ist für viel Abwechslung gesorgt.
Eine Ausbildung an bzw. mit technischen Geräten findet in der Kinderfeuerwehr aufgrund des Alters noch nicht statt.

Wir vermitteln den Kindern auf spielerische Art das richtige Verhalten in Notsituationen. Zum Beispiel: "Wie setze ich einen Notruf ab?".
In diesem Sinne behandeln wir die Themen: Brandschutzerziehung, Verkehrserziehung,

Umweltschutz und die Förderung der Teamfähigkeit und der sozialen Kompetenz.

Wer darf mitmachen?
Jedes Kind im Alter von 6 - 10 Jahren ist herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen.
Ab dem 10. Lebensjahr besteht für die Kinder die Möglichkeit, sich am Jugendfeuerwehrdienst zu beteiligen.

Wie kann mein Kind mitmachen?
In der Regel schauen sich Neulinge zwei bis drei Dienste an. Wenn sie dann gefallen daran haben und gerne ein fester Bestandteil der Gruppe werden möchten, können Sie als Erziehungsberechtigter einen Aufnahmeantrag erhalten, ausfüllen und diesen einfach beim nächsten mal Mal wieder mitbringen.
Ist mein Kind versichert?
Auch die Kinder sind über die Unfallkasse NRW versichert. Dazu zählt jeder Dienst bei der Feuerwehr, z.B. Übung, Ausbildung, Unternehmungen, usw.

Wie oft trifft sich die Kinderfeuerwehr?
In der Regel alle 4 Wochen, immer samstags in den Nachmittagsstunden.

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann kommen Sie doch einfach bei einem der nächsten Treffen mit ihrem Kind mit, um als unser Gast dabei zu sein.

Wir wollen nicht nur Ihr Kind, sondern auch Sie kennenlernen!

Für weitere Fragen zur Kinderfeuerwehr und deren Aktivitäten steht Ihnen unser Kinderfeuerwehrteam gerne zu Verfügung.

Info Kinderfeuerwehr BLZ 5

Mädchen 3
Jungen 19
Stand 01.12.2017

Ansprechpartner Kinderfeuerwehr BLZ 5

BLZ 5 Verantwortlicher

Ansprechpartner

LG Müschede

  Ansprechpartner LG Hüsten
 platzhalter    platzhalter
OBM Bernd Sonntag   ----

Kontakt Kinderfeuerwehr BLZ 5

 Freiwillige Feuerwehr Arnsberg  
 Löschgruppe Müschede    Löschgruppe Hüsten
Huberstusstraße 8
 
Heinrich Lübke Straße 16a
 59757 Arnsberg    59759 Arnsberg
 kinderfeuerwehr-blz5@feuerwehr-arnsberg.de