banner.jpg

Wennigloh. Am Samstag, den 12. Mai hatte die Löschgruppe Wennigloh der Arnsberger Feuerwehr wieder zu ihrem Tag der offenen Tür im und am Gerätehaus an der Alten Schule mit zahlreichen Aktivitäten geladen.

Stadtgebiet. An einem Wochenende, hatten die Einheiten des Löschzuges Neheim, Voßwinkel, Oeventrop, Arnsberg und Rumbeck die Möglichkeit, auf Einladung der Feuerwehr der Gemeinde Eslohe einen Ausbildungstag auf dem Übungsgelände des Instituts der Feuerwehr NRW (IdF) in Münster-Handorf zu verbringen.

In den letzten Wochen wurde in Arnsberg die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs Truppmann 2 durchgeführt.
 

Die Stadt Arnsberg verkauft einen ausgesonderten Krankenwagen Mercedes 315 CDI Sprinter.