4.jpg

Neheim. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind Kräfte der Feuerwehr Arnsberg von der Wache Neheim am Samstagabend gerufen worden.

Arnsberg. Am Montagmittag gegen 12.30 Uhr wurde die Rettungskräfte der Feuerwehr und Polizei zu einem Wohnungsbrand in der Straße "Zu den Werkstätten" gerufen. Hier brannte es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses.

Beim Brand eines Fernsehers in einem Mehrfamilienhaus an der Ordensritterstraße ist gestern Morgen glücklicherweise nur Sachschaden entstanden. Was war passiert?

Mit einem Großaufgebot an Kräften rückte die Feuerwehr Arnsberg am Mittwochmittag gegen 12.20 Uhr zu einem Brandeinsatz in den Neheimer Rusch an.