4.jpg

Am Abend des 01. September rettete die Arnsberger Feuerwehr vier Menschen aus einer brennenden Wohnung in Arnsberg-Oeventrop.

Neheim. Am 01. September wurden die Feuerwehr-Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand am Neheimer Totenberg alarmiert.

Arnsberg. Am Morgen des 31. August wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Basislöschzug 2 zu einem Brandeinsatz am Arnsberger Neumarkt alarmiert.

Bruchhausen. Bei einem Gefahrgutunfall bei der Firma Interprint in Bruchhausen sind am 26. August sechs Personen verletzt worden, darunter auch ein Feuerwehrmann.