kinderfeuerwehr_blz2.jpg

Das Angebot der Kinderfeuerwehr in der Stadt Arnsberg geht in die nächste Runde.

In Kürze Startschuss für die Löschgruppe Herdringen
Herdringen. Das Angebot der Kinderfeuerwehr in der Stadt Arnsberg geht mit großen Schritten weiter: Die Kinderfeuerwehr startet nun auch im Ortsteil Herdringen. 
Angesprochen sind alle interessierten Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und neun Jahren, welche im Ortsteil Herdringen wohnen und sich in der Feuerwehr engagieren und mitmachen möchten. 
Das erste Treffen findet am Samstag, 15. September 2018, um 15.00 Uhr  im Feuerwehrgerätehaus Herdringen, Zum Krähenbrink 6, statt. Zu dieser ersten Zusammenkunft sind vor allem auch die Eltern der Kinder recht herzlich eingeladen. Für die Kleinen soll es ein spielerischer erster Tag „ rund um die Feuerwehr“ werden, die Erwachsenen können gleichzeitig die Gelegenheit nutzen, sich bei den Verantwortlichen über die geplanten Aktivitäten, Hintergründe und weiteren Termine zu informieren. 
Der Leiter der Arnsberger Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Bernd Löhr, freut sich über die neue Kinderfeuerwehrgruppe im Stadtgebiet der Stadt Arnsberg: „Wir sind auf dem besten Weg, die Kinderfeuerwehr flächendeckend in der gesamten Stadt Arnsberg zu etablieren und haben mit dem Ortsteil Herdringen eine weitere wichtige Lücke geschlossen.“
Nähere Informationen über die Kinderfeuerwehr in der Stadt Arnsberg erhalten Sie unter www.feuerwehr-arnsberg.de. Oder eine Mail schreiben an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Malvorlagen