Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Wohnwagen< am 23.07.2024 um 18:05 Uhr

Am Dienstag dem 18.04.2023 fand eine Feuerwehrübung des Löschzuges Herdringen statt.

In der Straße Kletterpoth qualmte es aus einem unbewohnten Haus, Rauchmelder piepten. Anwohner waren auf ein mögliches Feuer aufmerksam geworden. Sie konnten aber vom Übungsleiter Axel Leonhardt beruhigt werden.

An dem diesjährigen Truppmann 1-Lehrgang der Feuerwehr Arnsberg, welcher den Beginn der Feuerwehr-Grundausbildung markiert, nahmen in der Zeit vom 13. März bis zum 1. April insgesamt 17 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus dem Stadtgebiet Arnsberg teil. Neben den Teilnehmern, welche als Übernahmen aus der Jugendfeuerwehr mit diesem Lehrgang den ersten Schritt in den Einsatzdienst machen, waren in diesem Jahr auch wieder viele Quereinsteiger dabei, die ohne vorherige Berührungspunkte den Weg in die Feuerwehr gefunden haben.

Am Samstag dem 01.04.2023 trafen sich die Feuerwehrmitglieder des Basislöschzuges 5 (Hüsten / Müschede) zur jährlichen Hauptdienstbesprechung.

 

Die Hauptwache der Feuerwehr Arnsberg wird nach bestandener Ausbildung mit drei neuen Brandmeistern verstärkt. 18 Monate Ausbildung liegt vor den Kameraden.