Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Ausgelöste Brandmeldeanlage< am 05.07.2022 um 02:03 Uhr

14 Einsatzkräfte der Arnsberger Feuerwehr haben erfolgreich ihre Prüfung zum Sprechfunker abgelegt.

Voßwinkel. Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause konnte am vergangenen Freitag der Basislöschzug 1, bestehend aus dem Löschzug Neheim und der Löschgruppe Voßwinkel, eine gemeinsame Übung abhalten.

Am Samstag, dem 07. Mai 2022 nahm der Basislöschzugführer Markus Heinemann die Prüfung zum Sprechfunker von 17 Feuerwehrmitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg im Feuerwehrgerätehaus Oeventrop ab. Sie wurden über zwei Wochen von Ausbildern des Fernmeldedienstes der Feuerwehr Arnsberg unter der Lehrgangsleitung von Oberbrandmeister Karsten Schroeter ausgebildet.

Erfolgreich haben jetzt 14 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg den dreiwöchigen Grundausbildungs-Lehrgang
„Truppmann 1“ absolviert. Neben den Teilnehmern aus der Jugendfeuerwehr, die mit diesem Lehrgang den ersten Schritt in den Einsatzdienst machen, waren in
diesem Jahr auch wieder Quereinsteiger dabei, die ohne vorherige Berührungspunkte den Weg in die Feuerwehr gefunden haben.