Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Wohnwagen< am 23.07.2024 um 18:05 Uhr

Im Basislöschzug 5 fand nunmehr die Jahresabschlussübung statt.

Angenommenes Szenario war ein Waldbrand im Ortsteil Müschede.

In den letzten Wochen wurde in Arnsberg die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs „Truppmann 2“ durchgeführt.

17 Teilnehmer haben in 74 Unterrichtsstunden mit diesem Lehrgang ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Stadtgebiet Arnsberg. Erfolgreich haben jetzt 11 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg den dreiwöchigen Grundausbildungs-Lehrgang „Truppmann 1“ absolviert. Neben den Teilnehmern aus der Jugendfeuerwehr, die mit diesem Lehrgang den ersten Schritt in den Einsatzdienst machen, waren in diesem Jahr auch wieder Quereinsteiger dabei, die ohne vorherige Berührungspunkte den Weg in die Feuerwehr gefunden haben.

Rund 60 Kameraden des Basislöschzuges 1 haben sich am Freitag, den 30.09.2022, zur Jahresübung an ihren Gerätehäusern eingefunden. Die Führungskräfte hatten sich für diese Übung etwas neues überlegt, denn es waren insgesamt sechs kleinere Übungen statt einer „Großübung“ geplant. Plan war es, jeweils zwei Übungen parallel an unterschiedlichen Orten durchzuführen, so war jeder Kamerad an diesem Abend an insgesamt drei Übungen aktiv beteiligt.