bannerwald.jpg.orig
Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Starker Gasgeruch aus Gulli< am 23.09.2020 um 10:00 Uhr

Wennigloh. Die Löschgruppe Wennigloh der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg geht während der Corona-Pandemie neue Wege in der Ausbildung und hat jetzt seinen zweiten „virtuellen Übungsdienst“ absolviert.

 Am 27. März 2020 wurden der Feuerwehr Arnsberg durch die Seniorenbegleitung El Hadri 500 Mundschutzmasken gespendet.

Arnsberg. Der Basislöschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr, bestehend aus dem Löschzug Arnsberg und den Löschgruppen Wennigloh und Breitenbruch, rückte im vergangenen Jahr 129 Mal zu Feuer und Hilfeleistung sowie Vorsorgeeinsätzen aus.

Im Zuge der Dinscheder Brücke über die Ruhr im Verlauf der L735 Glösinger Straße in Arnsberg-Oeventrop sind weitere verkehrseinschränkende Maßnahmen erforderlich.

Unterkategorien