Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Wohnwagen< am 23.07.2024 um 18:05 Uhr

Arnsberg/Niedereimer Die Feuerwehr Arnsberg bildete im Zeitraum zwischen dem 17.April und dem 13.Mai insgesamt 20 neue Einsatzkräfte für den ABC-Einsatz aus. Dabei handelt es sich um Einsätze, bei denen die Kameraden/-innen mit atomaren-, biologischen- oder chemischen Stoffen in Kontakt kommen können. Der gesamte Lehrgang fand am Campus der Stadtwerke Arnsberg in Niedereimer statt.

Arnsberg/Recklinghausen. Am Samstag, den 18.03.2023 trafen sich Mitarbeitende der Westnetz und die Feuerwehr der Stadt Arnsberg mit 21 Kameradinnen und Kameraden zu einem Informationsaustauscham Aus- und Weiterbildungszentrum der Westnetz in Recklinghausen.

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Maibaumfest der Freiwilligen Feuerwehr Herdringen, auf dem Hof der Schützenhalle, statt. Den zahlreichen begeisterten Besuchern wurden neben
kühlen Getränken und Spezialitäten vom Grill auch eine vielfältige Auswahl an Kuchen und Torten in der Cafeteria angeboten.

Am Samstag dem 06.05.2023 trafen sich die Feuerwehrmitglieder des Basislöschzuges 4 (Löschzug Herdringen und Löschgruppe Holzen) nebst ihren Partnerinnen und Partnern zur jährlichen Hauptdienstbesprechung.

Nach einer Messe zu Ehren der heiligen Agatha in der St. Johannes Kirche in Holzen traf man sich im Lüerpunkt des Holzener Schützenvereins.

Neben dem Bürgermeister Ralf Paul Bittner, dem stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Christian Luig waren auch Vertreter der Bezirksausschüsse Herdringen und Holzen eingeladen.