7.jpg

Arnsberg. Schreck in der Abendstunde: Am Dienstagabend um 19.10 Uhr heulten in Arnsberg, Breitenbruch und Wennigloh die Feuersirenen, zudem wurden die Wachen Arnsberg und Neheim alarmiert.

 

Niedereimer. Gasgeruch im Keller schreckte am späten Mittwochabend die Anwohner eines Hauses an der Hirtenstraße auf und rief die Feuerwehr auf den Plan.

Arnsberg. Am Donnerstagabend (26. Januar) gegen halb neun wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg und der Rettungsdienst aus Sundern zu einem kleinen Gefahrenguteinsatz an der Königsstraße in Arnsberg gerufen.

Arnsberg-Neheim. Am Montagabend (23. Januar) wurde die Feuerwehr Arnsberg um kurz vor 20 Uhr zu einem Einsatz auf der Burgstraße in Neheim gerufen.