5.jpg

Hüsten. Auf dem Rückweg von einem Brandeinsatz an der Burgstraße in Neheim (siehe Meldung) wurden die Kräfte der Feuerwehr zur Unterstützung bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße in Hüsten gerufen.

Arnsberg. Am Sonntagnachmittag um 15:15 Uhr wurde die Feuerwehr Arnsberg zu einem Einsatz in Obereimer gerufen.

 

 

Arnsberg. Sie hießen Xaver, Lothar, Andrea und Wiebke, aber kein Sturm hat Deutschland so durcheinandergewirbelt wie das Orkantief Kyrill,

Arnsberg-Neheim.Die Feuerwehr war am Montagnachmittag gegen 17.30 Uhr über Qualm unterrichtet worden, der aus einem Wohnhaus zum Ginsternwinkel in Neheim-Moosfelde quoll.