6.jpg
Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Auslösung der Brandmeldeanlage< am 25.06.2019 um 08:32 Uhr

 

Am Mittwoch dem 03.04.2019 fand der erste gemeinsame Übungsdienst der Funkgruppen der Feuerwehren Meschede und Bestwig, der ELW Gruppe des DRK Meschede-Eslohe und dem Fernmeldedienst der Feuerwehr Arnsberg statt.

Zahlreiche Übungen und Einsätze zeigten bereits in der Vergangenheit, dass die verschiedenen Fernmeldegruppen im Hochsauerlandkreis enger zusammenarbeiten sollten. Aus diesem Grund lud der Fernmeldedienst der Feuerwehr Arnsberg die Kameraden der anderen Einheiten zu einem ersten Übungsdienst ein.

Neben der Präsentation der Struktur, der vorgehaltenen Technik und der Fahrzeuge des Arnsberger Fernmeldedienstes stand das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Bei Großeinsatzlagen wie zum Beispiel großflächiger Unwetterlagen oder Großbränden kann es durchaus vorkommen, dass die Einheiten zusammen arbeiten und sich personell unterstützen müssen, da ist es nur von Vorteil wenn man sich kennt und eine gemeinsame Sprache spricht.

Alle Beteiligten waren zufrieden mit dem ersten Treffen und verabredeten mindestens zwei Mal im Jahr einen gemeinsamen Übungsabend, neben den Übungen auf Kreisebene, durchzuführen.

Wir danken der Funkgruppe der Feuerwehr Meschede für die zur Verfügung gestellten Bilder.