6.jpg
Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Mülltonne an Garage< am 01.04.2020 um 20:48 Uhr

Das Stichwort „Wohnungsbrand mit einer Person im Gebäude“ löste am Mittwochvormittag Alarm für Feuerwehr und Rettungsdienst aus. Ein junger Mann wollte einen Bekannten in einem Mehrfamilienhaus unweit des Arnsberger Bahnhofs besuchen, als er Qualm aus einer Wohnung bemerkte.

Zum zweiten Einsatz am Freitag wurde die Feuerwehr Arnsberg und der Rettungsdienst um 11.09 Uhr alarmiert.

Am Freitagmorgen gegen kurz nach sieben Uhr wurde der Kreisleitstelle in Meschede ein vermutlicher Lagerhallenbrand in Bruchhausen gemeldet. 

Die Wache Arnsberg ist am Donnerstagnachmittag mit dem Alarmstichwort „Tierrettung“ auf den Schreppenberg gerufen worden.