IMG_20210729_210409.jpg
Letzter Einsatz: >Unterstützung Rettungsdienst - Tragehilfe< am 13.04.2024 um 08:54 Uhr

Am gestrigen Montagabend, dem 4. März 2024, erlebte der Zug 1 der Jugendfeuerwehr Arnsberg einen äußerst lehrreichen und informativen Übungsabend, der in Kooperation mit dem Technischen Hilfswerk (THW) Ortsverband Arnsberg stattfand. Der Kirmesplatz wurde zum Schauplatz für eine beeindruckende Vorführung der Technik des THW.

Insgesamt 16 junge angehende Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner aus dem gesamten Stadtgebiet nahmen am vergangenen Wochenende an einer Übung teil, welche 24 Stunden dauerte. Diese Übung wird jährlich für alle Jugendfeuerwehrmitglieder ab 16 Jahren angeboten, fiel die letzten Jahre aber leider aufgrund von Corona aus.

Die Jugendfeuerwehr Arnsberg besuchte zwischen dem 07. und 09. Oktober den Ort Braunlage im Harz. Insgesamt rund 50 Jugendliche und Ausbilder aus dem gesamten Stadtgebiet verbrachten ein paar schöne gemeinsame und vor allem ereignisreiche Tage.

Um für den Ernstfall bestens vorbereitet zu sein, führt die Arnsberger Jugendfeuerwehr regelmäßig in ungewöhnlichen Häuser und Räumlichkeiten Übungen durch. Aus dem Grund übte die Jugendfeuerwehr am ersten frühen Freitagabend des Septembers im Ausbildungszentrum der Westnetz GmbH in Arnsberg am Wintroper Weg.

Bei sonnigem Wetter fand in diesem Jahr die Jahresübung der Jugendfeuerwehr der Stadt Arnsberg statt. Nach der Übergabe der Urkunden an die Mitglieder, welche im nächsten Halbjahr in den aktiven Dienst wechseln, setzten sich die Jugendfeuerwehrmitglieder in Marsch.

Unterkategorien