Feu03-2.jpg
Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Auslösung Brandmeldeanlage< am 19.10.2019 um 07:55 Uhr

Eine 17-jährige Arnsbergerin wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall mit ihrem Kleinkraftrad schwer verletzt. Gegen 11:15 Uhr fuhr die junge Frau auf ihrem 50er-Roller auf der Straße Möthe in Richtung Hüstener Markt. Im Bereich einer Fußgängerinsel am Petriweg verlor sie die Kontrolle über ihr Zweirad und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend stürzte sie und blieb schwer verletzt am Boden liegen. Durch den Rettungsdienst wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

 Quelle: 

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eingesetzte Kräfte: Wache Neheim