Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Brennt Baum! < am 16.04.2021 um 17:38 Uhr

Hüsten. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (2.1.) gegen 19.55 Uhr auf der A 46 bei Arnsberg ist ein Autofahrer tödlich verletzt worden. Offenbar war er nach einer Kollision mit der Mittelschutzplanke aus seinem Wagen ausgestiegen und von einem herannahenden Pkw erfasst worden.

Arnsberg. Zu einem ausgedehnten Schornsteinbrand rückte am Samstagmittag der Löschzug Arnsberg der Feuerwehr in die Grafenstraße aus.

Arnsberg. Am 2. Weihnachtstag gegen 15:00 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Rettungsdienst zu einem vermeintlichen Küchenbrand in die Ordensritterstraße alarmiert.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochmorgen zwischen Hüsten und Holzen, eine Person musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Gegen 7.40 Uhr befuhr ein 25-jähriger Mann die Märkische Straße von Hüsten kommend in Richtung Holzen.